Was möchten wir gemeinsam bewirken?

Die AER Kooperation ist der größte Verbund für Spezialreiseveranstalter in Deutschland und gleichzeitig eine der führenden QTA-organisierten Reisebürokooperationen mit mehr als 1000 Mitgliedern. Gemeinsam mit seinen Mitgliedern setzt er sich für den Erhalt der grossen Vielfalt von Reisemittlern und Reiseveranstaltern in der Corona-Krise ein. 

Für dieses Anliegen gilt es nun Reiselustige zu sensibilisieren und zu überzeugen.

Ausgelöst durch die Corona-Krise mussten seit Mitte März nahezu alle Reisen abgesagt werden. Als Folge daraus sehen sich die Reiseveranstalter mit einer Masse an Erstattungsansprüchen durch Kunden konfrontiert. Zudem wurden, wie branchenüblich, lange vor Reiseantritt große Vorauszahlungen an Leistungspartner in den Zielgebieten getätigt. Diese sichern die Durchführung der Reisen für den Kunden. Prekärer Weise erhalten Reiseveranstalter bereits geleistete Zahlungen gar nicht oder teilweise sehr spät von ihren Partnern zurück. Die Folge daraus ist eine doppelte finanzielle Zerreißprobe. 

Die kurzfristige Lösung dieser Situation sieht der AER in der Ausgabe von Reisegutscheinen. Zum einen ermöglichen es diese dem Kunden das entgangene Reisevergnügen nachzuholen. Zum anderen erlaubt es den Spezialreiseveranstaltern die dringend benötigte Liquidität im Unternehmen zu belassen. Hierzu bedarf es einer ergänzenden Kundenschutzlösung, die das entgegengebrachte Vertrauen der Kunden absichert.
Aus diesem Grund wurde ein entsprechender Vorschlag erarbeitet und den Ministern unserer Regierung vorgelegt. So soll das außergewöhnliche, vielfältige Reisen auch in Zukunft möglich sein.

Denn eines ist sicher: #OhneReisenkeineWOWs

Wir zählen auf Eure Stimme!

Postet Eure schönsten Urlaubserinnerungen mit dem Hashtag #OhneReisenKeineWOWs und markiert Thomas Bareiß, den Bundesbeauftragten für Tourismus. Gebt Euren Lieblingsreiseveranstaltern den dringend benötigten Rückenwind, der sie durch die Krise führt.

So besonders wie Eure Wünsche sind auch unsere Reiseveranstalter

Liebe zu Land und Leuten, Leidenschaft für ein Zielgebiet und der Wunsch diese Begeisterung mit anderen zu teilen sind Eigenschaften, die einen Spezialreiseveranstalter auszeichnen. Diese Anbieter heben sich dadurch hervor, dass sie sich in ihrem Angebot ausgiebig auf bestimmte Reisearten und Destinationen konzentrieren und die einzigartigen Vorstellungen ihrer Gäste in die Realität umsetzen.

Reisende profitieren nicht nur von den sorgsam geprüften Geschäftsbeziehungen in den unterschiedlichen Zielgebieten. Auch das EU-Reiserecht bietet bei Buchung über einen deutschen Reiseveranstalter Schutz für den Gast. 

In den letzten Jahren entwickelte sich in der Gesellschaft ein neues Bewusstsein für Umweltschutz sowie nachhaltiges und sozialverträgliches Reisen. Aus diesem Bewusstsein ist ein kundenseitiger Anspruch auf ein neues Reisegefühl entstanden.

Es sind das Know-how der Spezialisten und das besondere Produkt, die das Reiseerlebnis für den Gast so außergewöhnlich machen. Reiseveranstalter wandeln Träume in Erlebnisse um, erweitern den Horizont und lassen gleichzeitig die Welt ein Stück näher zusammenrücken.

Unsere Partner

axolot für das WOW in deiner Reise - axolot bündelt die WOW´S der Spezialveranstalter.

Über axolot findet dein Reisebüro außergewöhnliche Reisen von außergewöhnlichen Veranstaltern für
außergewöhnliche Menschen.

Das gesamte Portfolio kannst du in deinem Reisebüro um die Ecke erfragen, sehen und buchen.